Corvin

Corvin vom Breitwiesenhof 
(geb. 17.04.1991 und gest. 19.03.1996)

Eltern: Faro v. Murbach

und Danny vom Alten Pfarrhof

SSV-BS 23671, HD-Verdacht, ED-normal

Corvin in Bernergarde Database >>



Corvin starb am 19.3.1996 im Alter von nur knapp fünf Jahren an Krebs.

Er war unser erster Berner. Corvin war wunderschön und er hatte einen ganz tollen Charakter. Wir besuchten mit ihm Ausstellungen, er wurde zur Zucht zugelassen und in der Zucht eingesetzt. Mit Freude besuchten wir seine Nachkommen und begannen, uns für die Zucht zu interessieren.

Um selbst auch einmal Welpen haben zu können, haben wir unsere Haika gekauft. Von der Abstammung her hätte sie gut zu Corvin gepasst. Durch seinen frühen Tod kam es zu dieser Verpaarung nicht mehr. Er starb zwei Wochen, bevor Haika zum ersten Mal gedeckt wurde.

Corvin hat uns die Tür zu einer wundervollen Rasse geöffnet. Durch ihn lernten wir den Berner Sennenhund lieben. Aber er hat uns auch bewußt gemacht, dass wir in der Zucht sehr sorgsam auf die Gesundheit achten müssen. Viele seiner Nachkommen wurden kaum älter als er.

Corvin, als der Erste, wird in ganz besonderer Erinnerung bleiben. 

Corvin