• Wir lieben, was wir tun!


    Berner Sennenhunde -
    mit ihnen leben, ... 


  • Wir lieben, was wir tun!


    Berner Sennenhunde -
    ... sie züchten ...


  • Wir lieben, was wir tun!


    Berner Sennenhunde -
    ... und fotografieren


P-Wurf siebte Woche

In die siebte Woche starten die Babes, bis auf einen, mit über fünf Kilo.
Und endlich eine Fotosession, die Spaß macht. Danke Leni!
Die Babes sind jetzt richtige kleine Hunde und sind total unerschrocken.
Ich finde, die Wochenbilder spiegeln total den Charakter der einzelnen Hunde wider.
Alle Babes waren auf dem Hundeplatz und die Mädels sind zum ersten Mal Auto gefahren.
Zum Ende der siebten Woche gibt es rohe Hühnerhälse, die überwiegend ohne Kauen geschluckt werden. Nur wer schlingt, bekommt viel ab.
Ende der siebten Wochen werden die Babes nochmal entwurmt. Mit Tabletten geht das ganz einfach.
Die Babes lernen, durch die Pendelklappe zu gehen.
Und sie haben eine große Party mit ihren ersten Hähnchenschenkeln. (Rohe Hähnchenknochen splittern nicht.)

Sieben auf einen Streich